Diese Stadt besitzt gewaltige Stärken sowohl natürlich als auch menschlich. In der Tat sind die Natur- und menschlichen Schätze, über die die Stadt verfügt: Eisenbahn, Wasservorräte, Wald, Qualität des Bodens, Straßen- und Infrastruktur, Nähe der zwei Hauptstädte (administrativ Rabat und wirtschaftlich Casablanca). Industrie: Zwei Hauptzonen teilen sich das Wesentliche der industriellen Einheiten der Stadt von Témara. Die Erste in Richtung Casablanca. Ihre derzeitige Fläche beträgt 120 Ha, ausdehnbar an 300 Ha funktionieren 55 industrielle Einheiten in dieser Zone, die mehrere saubere Industriesektoren einschließt (Textil, Verpackung, Druckereiund Nahrungsmittel). Die zweite Industriezone ist am anderen Ende der Stadt in Richtung von Rabat angesiedelt. Es ist die Industriezone ATTASNIA, seine Fläche ist weniger wichtig (20 Ha) mit 23 industrielle Einheiten ( Textil, Elektronik, Chemie...).

Bild: Assmant Temara

radio temaraTemaradio